EIn bisschen Vorfreude auf… Juno!

Juno wird bei der MMC eine Session zum Thema „Manipulation“ halten. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene in der Kunst der Handfertigkeiten – für alle wird in dieser Stunde etwas dabei sein. Dabei wird auf zu komplexe manipulative Finessen und schwierige Griffe verzichtet. Vielmehr geht es in erster Linie um pfiffige Lösungen für die Logistik, sowie um eine sinnvolle Routinenplanung. Wie das dann aussehen kann, seht ihr hier:

 

Erste Anmeldungen eingegangen…

Wow! Schon wenige Stunden nachdem die Website online ging sind bereits die ersten Anmeldungen für die MMC 2018 eingegangen. Obwohl die Werbung für diese Veranstaltung noch gar nicht richtig angelaufen ist. Und stündlich werden es mehr…
Das hat uns natürlich sehr glücklich gemacht und wir freuen uns auf Euch alle!
Aber Achtung – die Teilnehmerzahl für die MMC ist aufgrund der Raumkapazitäten begrenzt und deshalb solltet ihr nicht allzu lange mit Eurer Anmeldung warten, wenn Ihr dabei sein wollt.

Jetzt ist es soweit – die Inhalte stehen fest.

Nach intensiver Vorarbeit des Orga-Teams unter Leitung von Mario Schulte stehen jetzt die Inhalte der MMC 2018 fest. Es wird wieder ein Mega-Programm das ein breites Themenspektrum abdeckt. Von praktischen Trickbeschreibungen aus fast allen Gebieten der Zauberkunst bis hin zu magischen Spezialthemen reichen die Inhalte der 20 Sessions der MMC. Namhafte Referenten garantieren ein spannendes und lehrreiches Tagesprogramm.

Hier gibt´s eine Übersicht über die Referenten und die von ihnen behandelten Themen.